Wolfgang Sewald
Vision des Herzens


Eine hohe, jubelnde Melodie berührte ihn samten. Eine verführerische Zärtlichkeit lag darin, bittend, rufend, lockend. Die Musik? ... Der Tod?... Das Leben?... riefen nach ihm. Er konnte nicht mehr anders. Willig ließ er sich fallen, tanzte mit den Sternen, drehte Pirouetten seines Geistes, spürte, wie eine warme Woge ihn überflutete und empfand ein Gefühl vollkommenen Glücks. Seine berauschte Phantasie spielte: Schmetterlinge tänzelten in der angenehm kühlen Luft, die ihn wie Seide umschmeichelte, oder waren es Blumen? War er eine Blume geworden, verwurzelt gewachsen, strahlend zeitlos, und nahm er so die Gestalt der Ewigkeit an?

Ein Buch voller Sehnsucht, Kraft und Schönheit und einer eindringlichen Sprache, die niemanden unberührt läßt.

ISBN 978-3-9801976-3-2
96 Seiten, Broschur
€ 5,00
sFr 9,80